Topless female Trampolining World Championship

Als Feministin dürfte ich das nicht gutheißen. Das tu ich auch nicht. Aber als Werberin denk ich mir so: nailed it!
Produkt: Awereness für Brustkrebs bei Männern schaffen.
Zielgruppe: natürlich Männer.
Wie vermittelt man Brustkrebs? Man redet über Brüste. Ganz, ganz viel. Aber so, dass Mann zuhört.

Einziger Haken: der Clip ist zu lang. Kaum einer schaut ihn sich zu Ende an. Also los, schauen und bis zum Ende – und sorry fürs spoilern.


2 thoughts on “Topless female Trampolining World Championship

  1. Oh wie herrlich :)
    Als männlicher Beobachter muss ich sagen, mir viel auf dem Bild zuerst auf das es sich bei dem Herren um Chris O’Dowd handelt… der Schauspieler von “Roy” aus IT Crowd…

    Ich finde aber auch, dass der Spot viel zu lange ist für solch eine Aussage, ich finde er wird für das Thema zu humoristisch dargestellt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


9 × = 81

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>