Lulu liebt dich

Nach „Bang with Friends“ und Snapchat kommt nun eine neue App, die unsere (weiblich. heteronormativen) Herzen erobern soll: Lulu. So unschuldig der Name klingt, so fistdick hat sie es hinter den Ohren. Lulu bietet dir, als Frau, die Möglichkeit, deine männlichen Freunde auf Facebook zu bewerten. Ob als große Schwester (pinkelt stehts daneben und schnarcht), als Ex-Affäre (Bindungsängste, die selbst Edelmetalle gut dastehen lassen) und Exfreundin (schüchtern, aber 1-A Küsser).

lulu
 

Tatsächlich, so schreibt Mashable, sind die meisten Bewertungen positiv. Die Damen versuchen, ihre Kumpels, Brüder und natürlich auch Exfreunde gut dastehen zu lassen. Aber irgendwie ist das auch logisch, egal, wie sehr er dir das Herz gebrochen hat, natürlich hatte er seine guten Seiten – sonst wäre es ja nie so weit gekommen.

 

Die App fragt dich aus – wie eine gute Freundin bei einem Bier am Tag nach dem Date – es ist ein Quiz mit vorgebenen Antworten, aus denen sich ein Profil ergibt. #CallsOnTime #TriesTooHard #Worldsworstmasasage #wasauchimmer. Du erfährst mehr als du wissen willst – und dem betroffenen Typen, wenn er denn mal die Chance hat, sein Profil dort auszuchecken, werden endlich mal seine Fehler aufgezeigt. Ob er draus lernt, ist eine andere Frage.

 

 

Ich würd’ gern mal einen Blick in die App werfen, einfach mal erfahren, was so die Frauenwelt über Kumpels und Co. denkt. Einen potentiellen Lover empfehle ich dort nicht auszuchecken. Da geht soviel bei Spannung verloren. Wenn du schon all seine Macken kennst, wie kannst du dich da noch überraschen lassen und sie zu schätzen lernen? Aus dem gleichen Grund adde ich selten neue Leute bei Facebook. Keine Selbstdarstellung dieser Welt lohnt sich einen interessanten Menschen zu verheizen und all die noch nicht vorhandene Spannung bereits im Keim zu ersticken.

 

 

Negative Punkte zur App

Sie ist pink. Pink stinkt.

An die Schwulen und Lesben, die ihre Ex und co. Bewerten wollen hat wieder keiner gedacht. Was’n da los, Lulu?!

Und ja, irgendwo ist das sexistisch Leute zu bewerten, aber irgendwo ist mir das auch egal. Facebook gibt’s auch nur, weil sich Mark Zuckerberg an den Fotos seiner Kommilitoninnen einen runterholen“ wollte.

 

 

 

Die App gibt’s bis jetzt nur im amerikanischen Appstore wird aber sicher auch bald in Europa gelauncht. Wenn ihr cool seid, twittert ihr Lulu an oder schreibt ihnen, dass ihr die App JETZT SOFORT haben wollt. Kthxbye.

 

2 thoughts on “Lulu liebt dich

  1. Ja gut, warum nicht, in Deutschland gibt es ja so was ähnliches mit dem Treuetestportal wen datet er noch. Da kann man (frau) zwar nicht bewerten, aber lügende und untreue Exemplare ans Licht zerren, auch nicht schlecht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 + = 11

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>